25 Jahre Kuppelhalle Tharandt & 25 Jahre Kinderzirkus Domino – ein kleiner Rückblick


Die Kinder der Musikschule Bannewitz eröffneten am 30. April unsere Jubiläums-veranstaltung mit ihrem Können auf der Geige. 25jahre 01
Viele Gratulanten, ehemalige und heutige Vereinsmitglieder sowie Gäste waren in die Kuppelhalle gekommen, um mit uns 25 Jahre Jugend- und Vereinshaus zu feiern.
Nach der feierlichen Eröffnung spielten als Überraschungsgäste das Duo Martin Eden.
Danach konnten alle Gäste den Klängen von „Oh alter Knaben Herrlichkeit“ lauschen.

Bei Lagerfeuer heizten die Trommler der Blechlawine Dresden das Badetal ein und im Anschluss begeisterte Gabriel der Feuerengel unsere Gäste. Die Zeit zwischendurch wurde genutzt, um sich über vergangene Zeiten auszutauschen und bei der Ausstellung „Die KUHA schaut zurück“, Erlebnisse aus vergangener Zeit wieder in die Erinnerung zu rufen. 25jahre 02

Am 1. Mai fand unser Haus- und Hoffest mit der 25. Geburtstagsfeier des Kinderzirkus Domino statt.25jahre 03

Bevor die Zirkuskinder ihr Können zeigten, hatten alle Gäste die Möglichkeit, sich an verschiedenen Stationen, bei der Feuerwehr Tharandt, dem Autohaus Leonhardt, dem Kreissportbund, der Kegelbahn, der Johannishöhe, beim Ponyreiten oder am Stand von Menschenkind auszuprobieren. Außerdem konnte man Seifenblasen kreieren, mit dem Musiker Frank Fröhlich singen, Kleinigkeiten basteln oder sich schminken lassen.

Bei Essen vom Grill oder selbstgebackenen Kuchen konnten sich die Gäste stärken.

16.30 Uhr war es dann so weit, Manege frei für die Premierenvorstellung der Zirkuskinder. Kein Platz blieb in der Kuppel frei. Unter dem Motto „Domino im Museum“ präsen-tierten die Kinder Akrobatik, Rola Bola, Diabolo, Stelzenlaufen und verrückte Sprünge auf dem Trampolin. Bei tobendem Applaus verabschiedeten sich die Kinder mit einem Lied. 25jahre 04

Wir möchten uns bei allen Helfern, Unterstützern und Gästen für zwei wundervolle und erfolgreiche Jubiläums-tage sowie für die Glückwünsche und Geldspenden ganz herzlich bedanken.