Königliches Spiel in der Kuha

Schachspieler gesucht …

 

… und solche, die es werden wollen. Seit über fünf Jahren gibt es in der Kuppelhalle Tharandt die Möglichkeit, Schach zu spielen. Durch die Zeit der Schließung von November bis Mai kam es auch bei den Stammteilnehmern zu Veränderungen. Einige gute Spieler und Spielerinnen unserer Kuppelhalle-Mannschaft sind nach Dresden gewechselt. Frank Baensch hat über Jahre die Schachgruppe in der Kuppelhalle aufgebaut und zu einem starken Team entwickelt. Durch Umzug ist es ihm leider nicht mehr möglich, die Gruppe weiter zu begleiten. Vorerst wird ein ehemaliger Mitarbeiter, der diese Schachgruppe mit angeleitet hat, ehrenamtlich die Schachgruppe übernehmen. Aber auch hier ist Unterstützung gefragt. Neben neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmern würden wir uns auch über bereits gut spielende Schachbegeisterte freuen, welche perspektivisch ein Team betreuen und leiten würden. Wir suchen dringend Nachwuchs – egal ob Anfänger oder bereits guter Spieler. Schach wird bei uns donnerstags in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr gespielt.

In diesem Zusammenhang möchten wir uns ganz herzlich bei Frank Baensch für sein Engagement bedanken.

Schach in der Kuppelhalle Tharandt